Online Spenden sammeln mit Altruja

Synodenbericht 2018

Mit einem positiven Rückblick auf die Spendenaktionen zu den neuaufgelegten Hoffnungsorten und zur Bahnhofsmission stellte Pfarrer Martin Obrikat, Vorstand der Evangelischen Stiftung für Kirche und Diakonie im Kirchenkreis Aachen, den diesjährigen Jahresbericht auf der Kreissynode des Kirchenkreises Aachen vor. "Die Ergebnisse dieser Spendenaktion waren die besten in der bisherigen Geschichte der Ev. Stiftung. Das Konzept der Hoffnungsorte bewährt sich und bietet ein Anreiz, um diakonische Projekte und Einrichtungen in der Region gezielt zu unterstützen", so Pfr. Obrikat in seinem Jahrebericht.

Über eine Million Euro...

… an Förderungen konnte die Stiftung seit Ihrer Gründung 2006 / 2007 vergeben und damit zur Fortentwicklung der diakonischen Landschaft im Kirchenkreis Aachen beitragen. Der Jahresbericht resümiert:  "Die Evangelische Stiftung für Kirche und Diakonie im Kirchenkreis Aachen hat sich als wichtiges und effektives Werkzeug des Fundraising für den Kirchenkreis, seine Gemeinden und die diakonischen Träger erwiesen."


Evangelische Stiftung für Kirche und Diakonie im Kirchenkreis Aachen

Geschäftsstelle:
Frere-Roger-Str. 2-4
52062 Aachen
Frau Hackländer
Tel.: 0241-4010352

Vorstand:

Martin Obrikat, Pfr.
Am Kuperofen 21
52066 Aachen
Tel.: 0241/571265
Fax: 0241/4459635
E-Mail: martin.obrikat@ekir.de

Prof. Dr. Norbert Janz
Friedlandstraße 12
52064 Aachen
Tel.: 0241 / 5157630
E-Mail: janz@fh-aachen.de